Aid Kit for Autonomous Online Classes

Das Hauptziel des Projekts besteht darin, Ausbildern beizubringen, wie sie motivierende digitale (Fern-)Kurse für erwachsene Lernende, insbesondere für gefährdete Gruppen, in nicht-formalen Lernprogrammen erstellen können. COVID-19 hat gezeigt, wie notwendig Online-Dienste sind, um kontinuierliches Lernen und hochwertige Angebote zu ermöglichen. Daher besteht die Priorität des Aid Kits darin, Erwachsenenbildner mit relevanten digitalen Werkzeugen und Beispielen aus der Praxis auszustatten, um sie bei der Erstellung hochwertiger Online-Programme zu unterstützen und anzuleiten. Durch die Ausstattung von Erwachsenenbildnern mit digitalen Werkzeugen, die für ihre Programme geeignet sind, unterstützt Aid Kit die Verbesserung ihrer digitalen Fähigkeiten und führt einen motivierenden nicht-formalen methodischen Ansatz zur Erstellung von Online-Lernwegen ein.

Vorteile des Projekts

Aid Kit bietet Erwachsenenbildnern, die mit gefährdeten Lerngruppen arbeiten, folgende Vorteile:

  • Zugang zu wertvollen Ressourcen für motivierende Fernlernprogramme.
  • Verbesserung der digitalen Fertigkeiten, was zu einer besseren Beschäftigungsfähigkeit und mehr Zeit für den Unterricht führt, um selbstbewusster Online-Trainer zu werden.
  • Learning by doing bei der Erstellung eigener digitaler Einheiten für ihre spezifischen Zielgruppen.

Die Vorteile, die Aid Kit erwachsenen Lernenden aus gefährdeten Gruppen bietet, sind:

  • Maßgeschneiderte Kurse für ihre Bedürfnisse, die sie motivieren, aktive Lernende mit verbesserten digitalen Fähigkeiten zu werden.
  • Nicht-formale Lernprogramme, die dynamisch sind und das kontinuierliche Lernen fördern.
  • Eine stärkere Einbeziehung in Lernangebote mit motivierenden Strukturen und Lernpfaden wird auch ihre Beschäftigungsfähigkeit und soziale Eingliederung in die Gesellschaft verbessern.

 

 

Projektpartner

iberika Education Group gGmbH, Deutschland- Koordinator

mhtconsult, Dänemark

Danmar Computers, Polen

Bridge Language Study House, Rumänien

Social Innovation Fund, Litauen

Eramus+: 2021-1-DE02-KA220-ADU-000033591

Auftaktmeeting in Berlin

Auftaktmeeting in Berlin

In diesem Monat trafen sich die Partner unseres Aid-Kit-Projekts in Berlin zum ersten persönlichen Treffen, um die nächsten Schritte des Projekts zu besprechen. Am 13. Dezember trafen sich Partner aus Deutschland, Polen, Rumänien, Litauen undDänemark in Berlin. Obwohl...